Anzère, grünes Kurort

Auf dem rechten Rhoneufer, Anzère und Dörfer an diesem Südhang bietet Ihnen eine unvergleichliche Lebensqualität. Sonnendurchflutet, mit einem herrlichen Panoramablick, ist diese kleine Ecke der Natur am rechten Ufer der Rhone,  im Herzen des Wallis, der ideale Ort für Naturliebhaber und für alle Outdoor-Aktivitäten. 2011 das Jahr der Erneuerung. Anzère will sich die Möglichkeiten geben, von 270’000 jährlichen Übernachtungen diese auf  350’000 zu erhöhen.

Im Dezember 2011 ist das Angebot mit dem neuen Spa- und Wellnesscenter angereichert, das wie die meisten Gebäude im Dorf  durch die umweltfreundliche Holzheizzentrale geheizt wird. Die grösste mit Holzpellets befeuerte Heizzentrale Europas, spart damit in Anzère mehr als 1’500’000 Liter Heizöl pro Jahr. Darüber hinaus beteiligt sich die Gemeinde am Programm “Zukunftstraum”. Gemeinsam mit 26 anderen schweizerischen und französischen Gemeinden, verpflichtet sie die Vorgaben im Umweltprojekt zu erfüllen und zu übertreffen, welche im europäischen Programm  “3×20″ festgeschrieben sind. Das heisst für 2020, eine Verringerung um 20% des Energieverbrauchs, Abdecken von 20% des Energiebedarfs durch erneuerbarer Energien und zur Verringerung der Emissionen von Treibhausgasen um 20%, damit Anzère ein echtes Feriendorf inmitten der umweltgerechten Natur  ist.

Die Bergbahnen haben investiert unter Anderem in eine neue Sesselbahn und den Ausbau der Pisten für Anfänger im obersten Bereich des Skigebiets und im weiteren Ausbau des Freizeit- und Erholungsgebietes im Bereich des Dorfplatzes.

Es gibt auch ein brandneues Rollteppichband die Herzen Kinder und Sportbegeisterte aller Arten höher schlagen lassen.

Das Museum der Walliser Bewässerungs-kanäle (Bisses) ist ebenfalls eröffnet. Dieses einzigartige Erbe ist  schliesslich dank einer umfassende Datenbank, die mit Informationen über alle Bewässerungskanäle des Kantons enthält,  auf Ihrer Webseite zu konsultieren.

Hier ist eine Übersicht der Neuheiten. All diese Massnahmen beweisen deutlich den Willen und die Begeisterung aller Partner im Tourismusbereich und der Einwohner der Region, die unaufhörlich an der Verbesserung des Angebotes und der Dienstleistungen arbeiten, damit Ihr Urlaub vollkommen ist!

  • Fußgängerzone auf dem verkehrsfreien Dorfplatz
  • Auszeichnung als  Energiestadt
  • Europas grösste Heizzentrale mit Holzpelletsbefeuerung
  • Parkplätze, Verkehrregelung im Ort und Pendelbus
  • Abfallbewirtschaftung durch Trennsysteme
  • Beratung in ökologischem und Verhalten